Die Botschafterin

Botschafterin Susanne Schütz Bild vergrößern Botschafterin Susanne Schütz (© S.S.)

Susanne Schütz
 

 

1979                          Allgemeine Hochschulreife, Düsseldorf

1979 – 1988                Studium der Slawistik, Anglistik und Amerikanistik Münster, Los Angeles, Berlin, Leningrad; M.A. FU Berlin

1989 – 1991                Vorbereitungsdienst für den höheren Auswärtigen Dienst

1991 – 1991                Auswärtiges Amt

1991 – 1991                Botschaft Moskau

1991 – 1994                Botschaft Kiew

1994 – 1997                Botschaft Tel Aviv

1997 – 2000                Auswärtiges Amt

2000 – 2003                Botschaft Moskau

2003 – 2007                Auswärtiges Amt

2007 – 2010                Botschaft Kiew, Ständige Vertreterin

2010 – 2012                Auswärtiges Amt, Leiterin des Referates für Russland, Ukraine, Belarus und Moldau

2012 – 2015                Botschaft Rom, Leiterin der Politischen Abteilung

2015 - 2016                 Botschaft Rom, Ständige Vertreterin

seit 01.07.2016            Botschaft Tirana, Botschafterin